Danke Uwe, Danke Jungs!

Die Saison 2017/2018 ist mittlerweile einige Wochen vorbei, dennoch wollen wir es uns nicht nehmen lassen uns nochmals bei allen zu Bedanken.

Unser besonderer Dank gilt dem scheidenden Trainer Uwe Schneider, der zur Rückrunde als Feuerwehrmann eingesprungen ist und das Ruder noch rumreissen konnte und natürlich auch der Mannschaft, die trotz der schwierigen Saison zusammen gehalten hat – Danke Uwe, Danke Jungs!

Nach dem letzten Saisonspiel in Steinheim, wurde nach dem 2:4 Auswärtssieg der Saisonabschluss im kleine Kreise am Sportgelände gefeiert. Dabei wurden die Spieler mit den meisten Trainingseinheiten, Spieleinsätzen und Toren geehrt (Bernd Schwair, Christian Ehnle, Alexander Fritz, Christian Köhnlein und Jan Huber). Außerdem wurde Michael Hochstädter geehrt, der Coach Schneider tatkräftig unterstützt hatte.
Natürlich wurde auch Uwe Schneider mit kleinen Präsenten von der Abteilung Fußball und von der Mannschaft verabschiedet.

Die geehrten Spieler:

Von links nach rechts: Christian Köhnlein, Bernd Schwair, Alexander Fritz, Jan Huber, Michael Hochstädter, Christian Ehnle

Der scheidende Trainer:

Von links nach rechts: Uwe Schneider, Vorstand Peter Hitzler

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.