I.Mannschaft: SGL – BC Schretzheim 1:2

I.Mannschaft Saison 2014/2015 18. Spieltag (22.03.2015, 15:00 Uhr)
SG Lutzingen – BC Schretzheim 1:2
*Knappe Heimniederlage gegen den Klassenprimus*

Das Spitzenspiel der Fußball-A-Klasse West III endete mit einem Sieg des Spitzenreiters. In einer bis zur 75. Minute äußerst fair geführten, guten Partie bestimmten die Gäste erwartungsgemäß das Geschehen. Bis zur 15. Minute vergaben die Kleeblätter zwei hochkarätige Chancen. Dann stellte sich die gute SGL-Hintermannschaft immer besser auf die Gästeoffensive ein. In der 60. Minute war dann plötzlich Alkan Kayahan per Kopf zur Stelle und markierte das 0:1. Nur zwei Minuten später klärte Ersatzkeeper Alex Fritz bravourös gegen Feistle. Bis zu diesem Zeitpunkt musste Schiri Ott nur einmal „Gelb“ gegen den BCS ziehen. Nach einem Frustfoul von Michael Beer an der Mittellinie sah dieser in der 70. Minute die rote Karte. Wenig später ließ sich Schretzheims Alexander Krauter zu einer Tätlichkeit hinreißen – Rote Karte, er musste das Spielfeld verlassen. Als Lutzingen etwas mutiger nach vorne spielte, erzielte Jonas Manier nach schöner Einzelleistung in der 80. Minute das 0:2. Mit dem Schlusspfiff korrigierte Michael Ostertag das Ergebnis noch auf 1:2.
(ORW; Donau Zeitung)

Springe zur Werkzeugleiste